EVTA

European Vocational Training Association

Die European Vocational Training Association ist eine Netzwerkorganisation, die die Berufsbildung in ganz Europa vertritt. Die 1998 gegründete Vereinigung ist das Ergebnis der Zusammenarbeit im Rahmen von Euroqualification, einem 1993 gestarteten Projekt, das darauf abzielte, eine europäische Plattform für die gemeinsame Gestaltung, die gegenseitige Anerkennung beruflicher Qualifikationen und die Entwicklung von Ausbildungscurricula zu schaffen, die dem Bedarf von Unternehmen und des Arbeitsmarktes sowie der geografischen Mobilität von Studierenden entsprechen. Im Laufe der Jahre hat sich EVTA zu einem wichtigen Akteur im Bereich der Berufsbildung und der Entwicklung des Humankapitals entwickelt, der an verschiedenen Kooperations- und Konzertierungstischen teilnimmt, seine Mitgliedsorganisationen unterstützt und dafür sorgt, dass deren Bedürfnisse und Erwartungen erfüllt werden. Die Mitglieder des EVTA-Netzwerks sind öffentliche und private Berufsbildungsanbieter und Unternehmen, die auf internationaler, nationaler und regionaler Ebene tätig sind.

Das Projekt Perceive wird durch das Erasmus+ Programm der Europäischen Union finanziert. Diese Website und alle ihre Inhalte geben ausschließlich die Meinung des Autors wieder und liegen in seiner alleinigen Verantwortung. Die Europäische Kommission übernimmt keine Verantwortung für die Verwendung der darin enthaltenen Informationen.

Contact

Lead-Partner of the Perceive Project:
BK con GmbH
Marilida Tsiplakou
Bergstraße 42
D-03099, Kolkwitz

tsiplakou@bk-con.eu
+49 (0) 176 45012146