EVBB

Europäische Verband der Berufsbildungsinstitute

Der Europäische Verband der Berufsbildungsinstitute (EVBB) ist der europäische Dachverband der gemeinnützigen Anbieter beruflicher Aus- und Weiterbildung. Sein Ziel ist die qualitative Verbesserung der beruflichen Bildung in Europa und darüber hinaus und die Verstärkung der Bemühungen zur Förderung der beruflichen Bildung als erste Wahl. Das EVBB hat mehr als 65 Mitglieder, die sowohl aus dem privaten als auch aus dem öffentlichen Sektor kommen und alle Bereiche der Erstausbildung, Fortbildung und Weiterbildung abdecken. Einige Schlüsselaktivitäten, die in EVBB-Projekten behandelt wurden, sind die Qualitätssicherung in der beruflichen Bildung, die Förderung der Praxisorientierung in der beruflichen Bildung, die Integration von Jugendlichen in die Gesellschaft, die Umsetzung von Initiativen gegen Langzeitarbeitslosigkeit und die Einrichtung von europäischen Netzwerken in Projekten.

Das Projekt Perceive wird durch das Erasmus+ Programm der Europäischen Union finanziert. Diese Website und alle ihre Inhalte geben ausschließlich die Meinung des Autors wieder und liegen in seiner alleinigen Verantwortung. Die Europäische Kommission übernimmt keine Verantwortung für die Verwendung der darin enthaltenen Informationen.

Contact

Lead-Partner of the Perceive Project:
BK con GmbH
Marilida Tsiplakou
Bergstraße 42
D-03099, Kolkwitz

tsiplakou@bk-con.eu
+49 (0) 176 45012146