AKMI S.A.

Das Berufsbildungsinstitut AKMI wurde 1989 gegründet und ist heute eines der führenden Berufsbildungsinstitute in Griechenland, das postsekundäre Bildung anbietet und über eine Infrastruktur von mehr als 37.500 m2 in verschiedenen Städten Griechenlands verfügt, einschließlich eines der profiliertesten Campus des Landes. Jedes Jahr werden mehr als 14.000 aktive Studenten eingeschrieben, um eine der 107 Fachrichtungen in mehr als 340 Labors in 6 Städten Griechenlands zu studieren. AKMI SA hofft, dass die Jugend mit einer angemessenen Ausbildung zu produktiven, wissenschaftlich orientierten, aufgeschlossenen und idealen Bürgern der Gesellschaft werden kann, da die Gesellschaft maßgeblich von dieser Kategorie von Menschen beeinflusst wird.

Das Projekt Perceive wird durch das Erasmus+ Programm der Europäischen Union finanziert. Diese Website und alle ihre Inhalte geben ausschließlich die Meinung des Autors wieder und liegen in seiner alleinigen Verantwortung. Die Europäische Kommission übernimmt keine Verantwortung für die Verwendung der darin enthaltenen Informationen.

Contact

Lead-Partner of the Perceive Project:
BK con GmbH
Marilida Tsiplakou
Bergstraße 42
D-03099, Kolkwitz

tsiplakou@bk-con.eu
+49 (0) 176 45012146